Navigation

Produkte Flachdach


Rohglasvlies GL-S 120*

Glasfaservlies aus textilen Glasfasern 

Trenn-/Brandschutzlage (A2) bei Flächenabdichtungen zwischen Polystrol und Kunststoffbahnen zur Vermeidung von Weichmacherwanderung.

Bohrfest.

* Materialgarantie hinterlegt beim ZVDH


Polyestervlies PVh 300*

Genadelter Vliesstoff aus Polyester

Trenn-/Schutzlage bei Sanierung von Flachdächern mit mechanischer Befestigung sowie bei Bekiesung und als Trenn-/Schutzlage unter Abdichtungsfolien zur Verhinderung von Beschädigungen.


Unverrottbar, bohrfest.

* Materialgarantie hinterlegt beim ZVDH


Geotextil PES

Genadelter Vliesstoff aus Polyester

Schutz-, Speicher- und Drainmatte für Dachbegrünung/-bekiesung.
Schutzlage im Wasserbau gegen Auswaschungen und Umlagerungen:
Teichfolien, Schwimmbadbau.
Schutzlage im Böschungs-, Gleis- und Reitplatzbau, sowie unter Deponieabdichtung.
Haltbarkeit im Erdreich: Bei einem pH-Wert von 4-9 und einer Bodentemperatur 25°C
beträgt die Lebensdauer 5 Jahre.


Geotextil PES plus

Genadelter Vliesstoff aus Polyester
CE-Kennzeichnung EN 13249, 13250, 13251, 13252, 13253, 13254, 13255, 13257, 13265, 13256

Beständigkeit von mindestens 25 Jahren in natürlichen Böden.
Filtern, Bewehren und Trennen von Verkehrsflächen, Erd- und Grundbau
bei Dränanlagen, Erosionsschutzanlagen bei Rückhaltebecken und Staudämmen,
Kanalbau, Entsorgung fester Abfallstoffe.


Dampfsperrfolie*

Spezial-Polyethylenfolie, blau eingefärbt
CE-Kennzeichnung EN 13984

Dampfsperrfolie für Flach- und Steildächer mit geringer bauphysikalischer Beanspruchung.

* Materialgarantie hinterlegt beim ZVDH


vliepatherm PAL*

Aluminium-Verbundfolie, CE-Kennzeichnung EN 13984

Diffusionsdichte Dampfsperrfolie für Flach- und Steildächer sowie
für einschalige Dachkonstruktionen, insbesondere für Trapezprofildächer.
Dieser Verbund erfüllt die Anforderungen nach DIN 18234 „Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer“.

* Materialgarantie hinterlegt beim ZVDH


vliepatherm AL-SK*

Selbstklebende Aluminium-Verbundfolie mit Polymerbitumenbeschichtung, CE-Kennzeichnung EN 13970 

Diffusionsdichte Dampfsperrfolie für einschalige Dachkonstruktionen, insbesondere für Trapezprofildächer.  Einsetzbar vorübergehend als Behelfsabdichtung unter Beachtung der Verlegehinweise.
**)Dieser Verbund erfüllt die Anforderungen nach DIN 18234 „Baulicher Brandschutz
großflächiger Dächer“.

* Materialgarantie hinterlegt beim ZVDH


vliepatherm protect pro SK

Selbstklebende Aluminium-Verbundfolie, CE-Kennzeichnung EN 13984

Diffusionsdichte, selbstklebende Dampfsperrfolie für Trapez- und Flachdach. Dieser Verbund erfüllt die Anforderung nach DIN 4108-7 und DIN 18234 „Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer“.

* Materialgarantie hinterlegt beim ZVDH


Andere Abmessungen und Stärken unserer Produkte auf Anfrage.

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Informationen finden Sie hier.
OK!